Neaskadiu seminar internetuv / Online-Kurs Neuskadisch

 

Turistizu lapuriz / Ausdrücke für Touristen

Für einen ersten Kontakt im Urlaub.

Die Sätze sind in einfachem Neuskadisch geschrieben, trotzdem sollten Sie Grundkenntnisse zu Abhängefall (zekurnavi) und Umkehrfall (azkevorat) erwerben. Tabellen zur Umformung von Worten und Aussprachehinweise finden Sie im Harbatz am Ende.

Um die Struktur des Neuskadischen zu zeigen, sind auch wörtliche Rück-Übersetzungen angegeben. Diese sind aber nicht immer 100% wörtlich:
- Die Problematik der Zwitterworte kann hier nicht verdeutlicht werden. Worte, vor denen hier "ti" oder "la" steht, sehen Sie bitte im Harbatz nach.
- Der deutsche Genitiv steht hinter, der neuskadische Abhängefall aber vor seinem Bezugswort. In solchen Fällen wurde die neuskadische Wortstellung beibehalten.
- Der Umkehrfall mit 'hik' kann nicht wirklich wörtlich übersetzt werden, hier wurde, wo es paßt, auf das deutsche 'man' ausgewichen.


- Grundlegendes - Kennenlernen - Reisen - Hotel - Restaurant - Einkaufen - Geld - Aktivitäten - Tage, Monate, Feiertage -


Grundlegendes

Ja

do / hido / sum

Ja / Ja, man hat / Ja, es ist

Jein

dil

Nein

hal

Bitte

derrutez

Danke

ezusti

Entschuldigung

zeketov

Hallo!

Ogi!

im Süden des Landes: ebaz!

Wiedersehen!

Prantari!

bis-später!

Nimmerwiedersehen!

Pranuvat!

bis-null!


Kennenlernen

Geltoki!

Willkommen!

Sei zu Gast!

Wie gehts dir?

Kuralmani?

Wodurch bist du zufrieden?

Tamuboka!

Gut.

Durch deine Frage!

Entschuldigung, ich spreche kein Neuskadisch.

Zeketov, Neaskadiu hai unviol.

Entschuldigung, Neuskadisch nicht spreche.

Sprechen Sie Deutsch/Englisch/Latein?

Ust almaniu/britaniu/latinu unvier?

Sie ... sprichst?

Ich wohne in Deutschland/Österreich/England/USA.

Hidol kamu tahandova uv Almania/Oztria/Anglualde/ATA.

Habe meine Wohnung in ...

Ich wohne im Hotel/in der Pension XYZ.

Hidol kamu gorrote uv hotel/erruzia 'XYZ'.

Habe mein Zimmer in Hotel/Pension 'XYZ'.

Ich bin 30 Jahre alt.

Sumol uv 31' kamulata.

Bin im 31. Lebensjahr.

Sie dürfen 'Du' zu mir sagen.

Usto berriol irrozare kao 'tam'.

Ihnen erlaube nennen mich 'du'.

Wenn ich ein Nazi wäre, hätte ich keine Thaifrau geheiratet.

Lo sumol nazi, bo taiduntz hai zahaviol.

Wenn-was-aber-nicht-stimmt bin Nazi, dann-was-aber-nie-kommt Thaifrau nicht habe geheiratet.


Reisen

Können Sie mir ein Taxi bestellen?

Ust azedroer taksi az kao?

Sie bestellt Taxi zu mir?

Wann fährt der nächste Zug nach XYZ?

Keko hik tegroat horbi taro-virate ta XYZ?

Wann man steuert Zug meist-nahe nach XYZ?

Bitte geben Sie mir einen Fahrschein erster/zweiter Klasse.

Mani kao batu/netu gavetu hogistok, derrutez.

Gib mir erster/zweiter Klasse Ausweis, bitte.

Nezovai horbiz uv XYZ.

Sie müssen in XYZ umsteigen.

Wechsel Züge in XYZ.

Fenster-/Gangplatz

iltvagu/bivaiu homiole

Bitte halten Sie an roten Ampeln.

Derrutez, ust lenuzai uv berlavak auritzak.

Bitte, Sie hältst an Ampeln rot.

Irilo! Lo lenuzol, bo hik salkapake tegroz erikot!

Hören Sie! Wenn ich anhalten würde, würde der Fahrer hinter uns auf uns auffahren!

Hör! Wenn-was-nicht-geschieht ich-anhalte, dann man unfallbaut Fahrer hinten.

Bietu hogistok, derrutez.

Den Fahrschein, bitte.

Der Fahrt Ausweis, bitte.


Hotel

Einzelzimmer/Doppelzimmer

lekto/gorrote

Mit/ohne WC/Bad

Ko/siz toleta/oleku gorrote.

Wann öffnet/schließt Ihr Frühstücksbuffet?

Keko uzunzalu nerranta hik avalat/horvalat?

Wann des Morgenessens Auswahl man öffnet/schließt?

Es sind Spinnen im ganzen Zimmer!

Sumatoal bisovak uv oko gorrote!

Existieren Spinnen im allen Zimmer!


Restaurant

Ust letarerbever?

Haben Sie schon gewählt?

Sie habengewählt?

Bitte mein Essen ...

Kamu tzalo ..., derrutez.

durchgebraten

fu-matne uv tantio

genau-lange in Pfanne

medium

huz-matne uv tantio

weniger-lange in Pfanne

ohne Fleisch

siz mika

ohne Tomate

siz tomate

touristenscharf

ret-zentiratz

zuwenig-scharf

landestypisch scharf

le-zentiratz

ausreichend-scharf

Prost!

Izkorri!

Ein großes Bier, bitte!

Bat bira bula, derrutez!

Ein Bier groß, bitte!

Eigentlich hätte ich gern noch
ein großes Bier, aber ich bin
jetzt schon zu besoffen.

Bala bila - bila bula. Deeee...Lutez!

???

Ust sumer tzalu manios?

Hat es Ihnen geschmeckt?

Sie bist des Essens zufrieden?

Die Rechnung, bitte!

La holgai, derrutez!

Achtung: 'Ti holgai' ist die Ab-Rechnung!

guter Döner

doner

nicht ganz so guter Döner

tevorkebab

Drehkebab

Cognac

konia

Achtung: Nicht 'koniak'!


Einkaufen

Haben Sie auch...?

Ust herek hidoer ...?

Sie auch hast ...?

Wieviel muß ich bezahlen?

Aime hoste etalea neztol hidore?

Wie viel Geld muß haben?

Das ist mir zu teuer.

Az kao sumat etalea ozt-hoste

An mich ist Preis zu-hoch.

Ich biete zwanzig.

Lamonol barrate nom hamanet.

Anbiete Kauf zu zwanzig.

Hamiro, nom sumer ust.

Dreißig, weil Sie es sind.

Dreißig, weil bist Sie.

Ich möchte diese Schallplatte nicht kaufen, sie ist zerkratzt.

Hai zedrol ortokontzu barrate, kuta la hik tzarrebat.

Nicht möchte der Schallplatte Kauf, weil diese man kratzte.


Geld

Wo ist der nächste Geldautomat?

Ude sumat sevatu aparat taro-virate?

Wo ist Bargelds Apparat meist-nahe?

Akzeptieren Sie Kreditkarten?

Ust berrier kreditu hogistoak?

Sie erlaubst des Kredits Ausweise?

Ich möchte X Euro/Dollar/Franken/Pfund in Diko eintauschen.

Zedrol nezutre X evroiz/dolariz/frankiz/puntak ta dikoiz.

Möchte tauschen X ... zu Dikos

Evru borraste nom bat diko sumat X.

Der Wechselkurs des Diko zum Euro beträgt 1 zu X.

Des Euros Verhältnis zu einem Diko ist X.

Entschuldigung, ich habe kein Geld.

Zeketov, haidol etalea.

Entschudigung, nicht-habe Zahlungsmittel.


Aktivitäten

Eine Eintrittskarte bitte.

Bat arvalu hogistok, derrutez.

Ein der Tür Ausweis, bitte.

mit Kinder/Studenten/Rentner-Ermäßigung

ko osentu/estuduru/sikaduru uziga

Wann beginnt die nächste Führung auf Deutsch?

Keko maken uv almaniu taro-virate?

Wann führt in deutsch meist-nahe?

Tooor! Toooor! Tooooor!

Vaaal! Vaaaal! Vaaaaal!

Zu-Ga-Be!

Aliii-Ga!


Tage, Monate, Feiertage

Januar

ianuara

ia

Februar

vamoara

va

März

maritza

mr

April

aprilia

ap

Mai

mahia

mh

Juni

iunia

iu

Juli

iulia

ir

August

agusta

ag

September

september

se

Oktober

oktober

ok

November

november

no

Dezember

dezember

dz

Montag

tambanota

ta (Arbeits-Tag)

Dienstag

donubota

do (Erdboden-Tag)

Mittwoch

hirota

hi (dritter Tag)

Donnerstag

lahota

la (vierter Tag)

Freitag

olekota

ol (Wasser-Tag)

Samstag

daukota

da (Mond-Tag)

Sonntag

antolota

an (Himmels-Tag)

Geburtstag

kamlakone

Meinjahrestag

Weihnachten

ezlahine

Nacht heilig

Ostern

kelontzu velena

des Lebens Fest

Pfingsten

zavutu velena

Tag der Deutschen Einheit

Almaniu bataru velena

Deutschlands Einheits Fest





Diese Seite wurde automatisch erstellt mit JULIAN'S MACHSEIT Perlscript
zuletzt am 28.07.2013 um 15 Uhr 27